Aufbaukurs I  

des Coaching- und New Leadership Trainings

Ausbildung für Coaching-Themen aus dem private & Business life

Mit Weitblick wahrnehmen, das Wesentliche stärken, Bewusstheit erzeugen

Termine

  • 06. und 07. Oktober 2017
  • 27. und 28. Oktober 2017
  • 08. und 09. Dezember 2017
  • 26. und 27. Januar 2018

Wo sich Selbst – und Fremdbild treffen, entsteht Authentizität und die individuelle Essenz und Klarheit wird verfügbar.

Der Aufbaukurs I stärkt Sie in dieser Authentizität, Ihrem Wesenskern, Ihren Talenten und Merits. Der kreative Umgang mit starken Emotionen, wie zum Beispiel Angst, entsteht aus der Fähigkeit, tief bis in die Ursache hinein zu spüren, um die  in dem oft negierten Gefühl enthaltene Energie und Kraft zu befreien und für Ihre Anliegen wieder nutzbar zu machen. Ein Schlüsselfaktor für erfolgreiches Coaching.  

Sie erleben das Verständnis und das Bewusstsein von menschlichen und systemischen Funktionsmechanismen und Dynamiken ganz unmittelbar durch das Bereitstellen von Erfahrungsräumen und Szenarios. Dieses erlebte Wissen bildet den Boden für Sie als Coach, um Probleme, Herausforderungen und Vorhaben Ihrer Klienten, Kunden und Mitarbeiter nicht nur theoretisch, sondern auch in ihrer Einbindung in größere Dynamiken und Felder glasklar wahrzunehmen und versiert und empathisch zu führen. 

Systematisch professionalisieren Sie Ihre Coaching- und Leadingkompetenzen für One-to-One Settings und für den Prozesscharakter, der erfolgreiches  Coaching und Leading,  sowohl für berufliche, als auch für private Anliegen des Coachees oder des Mitarbeiters, ausmacht.

Als Coach unterstützen Sie den Coachee oder auch Ihre Mitarbeiter darin, kraftvolle Prozesse der Erkenntnis, der Entwicklung und der Realisierung in Gang zu setzen, Bedürfnisse und Werte in Einklang zu bringen und diese als klares inneres Navigationssystem zu manifestieren und sowohl mental als auch physisch zu installieren.

Die Balance – oder auch den Stillpoint- halten zu können zwischen den wirklich gewollten Vorhaben und den mentalen Mustern und Gewohnheiten der Vergangenheit so wie den emotional getriebenen Sollte-Vorstellungen, entscheidet darüber, wie effektiv und fließend und wirkungsvoll sich Handlungen und Aktionen und Entwicklungs-Prozesse gestalten.

Die Fähigkeit, sich  in der Kraft einer 3.Position verankern zu können,  bestimmt wie sich der Weg gestaltet.  Ob Stress, Burnout und Überlastungssymptome entstehen oder ob wir Menschen uns als wertgeschätzt und gestärkt in unserem vollen kreativen Potenzial entfalten können.

Im Aufbaukurs I lernen Sie auch,  starke Beziehungsebenen aufzubauen, die zu erfolgreichen Ergebnissen führen.

Durch die Vertiefung Ihrer Fähigkeit, akzeptierend mit dem präsent zu sein, was sich in der Gegenwart gerade zeigt, werden Sie große Räume von Möglichkeit und Wachstum  für Ihre Klienten, Kunden und Coachees offen halten können.

Außerdem erarbeiten Sie sich eine reiche Coaching Toolbox, mit der Sie persönlich und systemisch bedingte Krisen zu Durchbrüchen und zu beabsichtigten Ergebnissen führen, interne und externe Hindernisse auflösen lernen und durch deren Anwendung Sie Ihre ganz persönlichen Merits und Ihre ganz eigene Identität als Coach synchronisieren.

Ob Sie bereits als Coach, Trainer oder Führungskraft arbeiten oder ob Sie zukünftig mit diesen Kompetenzen arbeiten werden, während des Aufbaukurses I bearbeiten Sie in den vielen praxisnahen Settings auch Ihre persönlichen Herausforderungen und vertiefen Ihre Ressourcen und individuelle Coaching-und Leading-Kompetenz, indem Sie diese natürlich und nutzbringend für sich selbst und für andere Menschen in Leben und Arbeit  ganz praktisch integrieren.

Auszug aus den Inhalten & Themen

  • Festlegen des Coaching-Rahmens
  • Grenzen und Möglichkeiten der Coaching- Beziehung
  • Die Five Steps® Erfolgs-Pyramide und die Ebenen von Kopf-Herz-Bauch als Grundlage für Diagnose und Prozessdesign
  • Design erfolgreicher Coaching-Prozesse
  • Demonstration unterschiedlicher Coaching- Prozesse
  • Erstellen eines persönlichen Leitfadens
  • Prinzipien von Veränderungsprozessen
  • Beziehungsmodelle und ihre Auswirkungen
  • Five Steps® New Leading – den Anderen für etwas gewinnen anstatt zu überzeugen
  • Erfolgsfaktor Beziehungsebene: Aufbau kraftvoller Beziehungen
  • Arbeit mit Essenz und mit der Haltung der 3. Position
  • Erkennen von wahren Motivatoren, Bedürfnissen und Merits
  • Kommunikation und Haltung als zentrale Coaching-und Leading-Werkzeuge
  • Prinzipien und Techniken für die Entwicklung von Visionen, von Zielen, Meilensteinen und von erfolgreichen Aktionsschritten
  • Die Auswirkung von Persönlichkeitsmustern, Wahrnehmungsfiltern und Bedeutungsgebungen auf menschliches Denken, Sprechen und Handeln
  • Die Dynamik von Projektion, Selbstbild, Fremdbild, Idealbild und Möglichkeit
  • Zugang schaffen zu Werten, Potenzialen & Merits im Coaching-und Leading- Prozess
  • Arbeit mit  Krisen, Herausforderungen, Hindernissen
  • Auflösen von emotionalen Blockierungen 
  • Neutralisierung von schwächenden Glaubenssätzen
  • Die Arbeit mit Feedback und Ressourcing
  • Definition der eigenen Identität als Coach & Leader
  • Evaluationsprozesse
  • Die Five Steps® Coaching Toolbox 1 & 2

Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Zielsetzung des Aufbaukurses I

Sie entwickeln

  • die Fähigkeit, Coaching-Prozesse innerhalb der Vernetzung von Systemen, Gruppen und Unternehmen zu designen und erfolgreich durch zu führen.
  • die Kompetenz, Herausforderungen und Schlüsselthemen glasklar zu diagnostizieren
  • und  Methoden, Ausrichtungen, Anliegen, Bedürfnisse, Werte und Vorhaben zu synchronisieren
  • eine kraftvolle Identität & Präsenz als Coach & Leader
  • die Kompetenz, andere für etwas zu gewinnen und zu führen
  • befähigende Haltungen und zielgerichtete Kommunikation 
  • die Flexibilität, Widerstände zu integrieren, sowie schwierige emotionale Themen in ihrem oft entwicklungsgeschichtlich bedingten Entstehungsprozess aus der Vergangenheit zu befreien und das kreative Potenzial freizulegen
  • die Fähigkeit, Quantensprünge der Erkenntnis zu fördern
  • das Selbstverständnis, sich in Ihrer Coaching-Leading-Kompetenz kraftvoll zu positionieren
  • und erweitern Ihre persönliche Coaching Toolbox durch hochwirksame Methoden, die auf den aktuellen Forschungsergebnissen aus Wissenschaft und Neurobiologie basieren
     

Infos zum Aufbaukurs I

Leitung

Aja Appel & Team

Während des  Kurses finden die offenen Trainingsrunden – wegen des oft internationalen Teilnehmerkreises-  in deutscher Sprache mit englischer Übersetzung statt. In den Kleingruppen ist es meist möglich, muttersprachlich zu arbeiten. Trainer und Team arbeiten in Deutsch und Englisch fließend.

Ablauf


Der Aufbaukurs I findet in vier Modulen statt, die sich über den Zeitraum von ca 3-4 Monaten erstrecken. Ein Modul dauert von Freitag 10:00 bis Samstag ca. 14:00 Uhr.

Kosten

3.200,- Euro netto + 608,- Euro MwSt.
= 3.808,- Euro brutto

Im Trainingspreis sind enthalten:

  • 8 Trainingstage (100 Unterrichtsstunden)
  • Supervisionseinheiten
  • alle Trainingsunterlagen
  • und die Teilnahmebestätigung.

Für die Übernachtung und Verpflegung kommen die Teilnehmer selbst auf.

Ort

Der Veranstaltungsort wird kurzfristig mitgeteilt.

Zertifizierung

Zertifizierung der Gesamtausbildung durch die Five Steps® Akademie.

Anmeldung zur Coaching Ausbildung

Name*

Firma

Straße / Nr.*

PLZ / Ort*

Tel / Fax

Ihre E-Mail-Adresse*

Bitte lasse dieses Feld leer.

Ausbildungskurs*

Ich habe die AGBs gelesen
und stimme diesen zu