Coaching, Training und Entwicklung in internationalen Unternehmen

Leben bedeutet Bewegung, Bewegung bedeutet Veränderung

„Ein kluger Mensch sagte einmal, dass wir die Wahl hätten, welchen Weg der Entwicklung wir nehmen wollen. Es gäbe 2 Lehrmeister im menschlichen Leben, das Bewusstsein und den Schmerz. Bewusstsein bedeutet: Ich akzeptiere, dass das Leben sich permanent verändert. Ich nehme die Herausforderung an, Mitgestalter zu sein.

Schmerz bedeutet: Ich ziehe mich zusammen, halte still und bewege mich nicht. Ich versuche, die natürliche Veränderungsbewegung in meine Vorstellungen davon zu pressen, wie die Dinge und Menschen sein sollten. Die Folge sind Druck, negativer Stress, der, wenn er dauerhaft bleibt, bis zum Burnout führen kann.

Geprägt durch unsere Konditionierungen wählen wir sehr häufig – ob im Privatleben oder in der Unternehmensausrichtung – den Weg des Schmerzes […]. Es gibt allerdings auch viele Menschen in führenden Positionen, die einen Blick für die großen Bewegungen haben. […]

Daher klären sie proaktiv in Zukunftswerkstätten die Vision und Werte, richten das Unternehmen und die Führungsmannschaft neu aus, setzen Entwicklungs- und Supportprogramme für die Leader auf und sorgen dafür, dass die Mitarbeiter alle zukunftsweisenden Kompetenzen entwickeln können […].

Dann kann man die Erfahrung machen, dass Lernen, Entwicklung und Veränderung großes Potenzial für mehr Erfolg, Freude, Freiheit und Kreativität mit sich bringen.“
Aja Imlintz-Appel

Seit 1991 coacht, trainiert und entwickelt Five Steps® Teams und Führungskräfte, Projekte und Bereiche in internationalen Unternehmen aus den Branchen IT, Automotive, Luftfahrt, Maschinenbau, Medien, Mode, Sport und Gesundheit. In mittelständischen Unternehmen ebenso wie bei Großkonzernen.

Vom Einzelcoaching für High Potentials oder Executives, über Change Management Programme und Führungskräfteentwicklung für ganze Unternehmensbereiche bis hin zur Teamentwicklung auf der Geschäftsleitungsebene und Stressmanagement Workshops für die gesamte Belegschaft.

Einen Eindruck über die Art und Weise wie wir arbeiten, können Sie sich bei der Lektüre des Buches „Das Leben kennt deine Grenzen nicht – Aus alten Denkmustern rein in neue Beziehungswelten“ verschaffen. Darin stellt Aja Appel zahlreiche Fallbeispiele aus Unternehmensprogrammen vor und lässt die verantwortlichen CEOs bzw HR-Direktoren der jeweiligen Unternehmen selbst zu Wort kommen.

Praxisnah und inspirierend beschreiben Top Manager die Herausforderungen, Hürden sowie die Erfolgsfaktoren für das ambitionierte Leadership Development Programm mit Five Steps®. Vor allem aber machen sie den Nutzen für sich und ihr Unternehmen deutlich.

Welche spezifischen Herausforderungen haben Sie in Ihrem Team, Bereich oder Unternehmen?

 


Referenzen

Kunden Feedback

  • Jürgen Breitkopf (Kayser Threde GmbH)

    Geschäftsführer

    „Für mich als Führungskraft ist es beeindruckend, die Kompetenz der Five Steps Trainer zu erleben. Dies drückt sich nicht nur im Vermitteln des "handwerklichen Rüstzeuges“ aus, sondern vor allem im Erzeugen einer spannenden und überraschenden Erlebniswelt, in der Lernen stattfindet. Persönlich fasziniert hat mich auch, wie die Klarheit einer Entscheidung spürbar wird, wenn ein Raum aufgespannt wird aus Kompetenz, Respekt vor dem Individuum und der Ordnung im System.“

  • Peter Marr (König & Bauer AG)

    Vorstand Produktion (bis 2004)

    „Mit Five Steps hat die KBA einen Partner gefunden, der den Entwicklungsprozess der Führungskräfte durch ein klares Entwicklungskonzept methodisch weiterentwickelt und leitet. Der Erfolg des Entwicklungsprozesses basiert auf der Symbiose zwischen Stärkung der kulturellen und historischen Elemente der Unternehmenskultur und den Anforderungen an Führung aufgrund der aktuellen Herausforderungen durch unsere Kunden und den Markt. (mehr …)

  • Carlo Wolf (Cisco Systems)

    Vice President, Alpine Region

    „Die Arbeit mit Five Steps hat in den letzten Jahren maßgeblichen Anteil daran gehabt wie ich die Zusammenarbeit mit meinen Mitarbeitern gestalte. Sie hat mir auch geholfen, die Bedeutung der zwischenmenschlichen Beziehungen als Voraussetzung für Erfolg besser zu verstehen. Seitdem baue ich stark auf Eure Arbeit um enger mit meinen Teams zusammenzurücken und diese im Umgang mit ihren Mitarbeitern zu beeinflussen. Insgesamt kann ich sagen, dass die Zusammenarbeit mit Five Steps sich sehr positiv auf unser Team-Klima und die damit erreichten Ergebnisse ausgewirkt hat.“

  • Pierre Frot‪

    Founder and Managing Director bei Conadeo GmbH

    "‪Ich habe mit Aja Imlintz-Appel bei CSC-Index gearbeitet. Ich war damals Principal (engagement manager) und leitete Teams von 2 bis 6 Beratern bei komplexen Organisationsprojekten für Großkonzerne. Aja Imlintz-Appel verantwortete die Change-Management und Coaching-Aspekte dieser Projekte. Als "Hard-Facts" Berater habe ich vor allem ihr sehr gutes Verständnis von Unternehmen und Führungsaufgaben schätzen gelernt, sowie die Effektivität ihrer Ansätze und Interventionen. Die Kombination von "Hard-Facts" / Geschäftsorientierung und "Soft-Facts" / Team- und Einzelpersonenentwicklung gelingt selten. Aja Imlintz-Appel kann es und hat maßgeblich zum Erfolg der Projekte beigetragen: Die Umsetzung der neuen Organisationen ging wesentlich schneller, aber vor allem die Akzeptanz bei den Führungskräften und der Belegschaft des Kunden war tiefer und breiter, was zu besseren Ergebnisse führte."

  • Andreas Dohmen

    GF-Cisco

    ‪"Bevor du die Welt verändern möchtest, gehe 3 mal durch dein eigenes Haus."

    “Aja Imlintz-Appel hat im Rahmen der Arbeit von Five Steps bei Cisco hervorragend mit mir als damaliger GF zusammengearbeitet. Der Change Prozess und die Neuorientierung des damaligen Geschäftsführungsteams haben - im sehr positivem Sinne - tiefe Spuren (bis heute) hinterlassen und viele Menschen in ihrer sehr persönlichen Entwicklung als Führungskraft aber auch in ihren sonstigen Rollen (Eltern, Freund, "sich selbst"..) wesentlich beeinflusst.

    Change Management ist ein sehr komplexer, faszinierender Prozess und Aja zusammen mit Dirk sind sehr erfahrene Spezialisten auf diesem Gebiet. Sie haben mir und uns damals sehr geholfen und neue Horizonte aufgezeigt.

    DANKE Aja!"

  • Bernhard Kretschmer

    Director, Digital Sales Operations at Cisco. Transforming sales by driving adoption of high value digital initiatives.

    ‪”Aja is a great leadership and life coach, driving and achieving significant transformations for her clients and client companies. I have worked with Aja over many years and have also recommended her to business partners and friends. Her work has always led to huge success and I'm very thankful to have the pleasure to know her and having worked with her.”



Kunden Projekte

  • BMW AG

    München

    Durchbruchsprojekt für die Verkürzung des Time-to-Market-Prozesses (Crash-Kurs).

    www.bmw.de

  • BP AG

    Brüssel, Hamburg

    Begleitung und Coaching eines Mergerprojekts und Kulturwandelprozesses.

    www.bp.com

  • Cisco Systems GmbH

    Deutschland, Österreich, Hungriatics (Länder der Adriatischen Region und Ungarn)

    Teamentwicklungsprozess mit der Geschäftsführung Deutschland. Teamentwicklung, Coaching und Leadership Development mit der Geschäftsführung Österreich. Einzelcoachingprozesse mit Führungskräften des oberen Managements. Ausbildung in Coachingkompetenzen für ausgewählte Mitarbeiter. Unterstützung der bereichsübergreifenden Gebiete Channel und Enterprise zur koordinierteren und optimierteren Zusammenarbeit. Teambuilding und Teamentwicklung in verschiedenen Geschäftsbereichen und Projekten. Teamentwicklung Hungriatics (Länder der Adriatischen Region und Ungarn).

    www.cisco.de / www.cisco.com

  • CSC-Index

    München, London, Boston

    Train the Trainer Programm für unternehmensinterne Trainer.

    Ausbildung in Coaching.

    Einzelcoachings.

    Five-Steps-Prozess für ausgewählte Trainer.

    Design von HR-Kompetenzen.

    www.csc.com

  • EADS Astrium

    Friedrichshafen, Ottobrunn bei München

    Design und Durchführung eines zweijährigen Trainingsprogramms für firmeninterne Coaches zur Begleitung von Veränderungsprozessen.

    Einzelcoaching-Prozesse mit Führungskräften der obersten Geschäftsebene.

    Five Steps Prozess für ausgewählte Mitarbeiter.

    Teambuilding und Teamentwicklung in verschiedenen Geschäftsbereichen und Projekten.

    www.astrium.eads.net

  • EADS Deutschland GmbH

    München

    Konzeptentwicklung und Durchführung eines umfassenden Leadership Development Programms mit 50 Führungskräften.

    Ausbildung, Training, Coaching und Supervision von firmeninternen Coaches seit 1996. Teambuilding-Prozesse und Coaching in den Leistungscentern, sowie in Projekt-Teams.

    (mehr …)
  • Escada AG

    München

    Langfristige Initiative zur Wandlung der Unternehmenskultur.

    Begleitung von Umstrukturierungsprozessen.

    Umsetzung von Kostenreduzierungsprojekten.

    Führungskräfteentwicklung.

    Entwicklung von internen Coaches zur Aufrechterhaltung der Dynamik des Veränderungsprozesses.

    Einzel-Coaching-Prozesse und Supervisionen.

    www.escada.de

  • IZB Soft GmbH

    München

    Begleitung bei der Umsetzung von Business-Reengineering-Projekten in der IT-Abteilung einer deutschen Sparkasse, einschließlich eines Coach-the-Coaches-Programms.

    Entwicklung von Projekt-Teams.

    Übernahme von Einzel- und Team-Coaching.

    Five Steps Prozess für ausgewählte Mitarbeiter.

    www.sparkassen-informatik.de

  • König & Bauer AG

    Würzburg

    Konzeptentwicklung, Design und Durchführung eines umfassenden Leadership Development Programms mit ca. 100 Führungskräften des Bereichs Produktion.

    Team- und Leadership Development Prozess auf der obersten Führungsebene, inklusive Vorstand.

    Entwicklung des Bereichs Personal.

    (mehr …)
  • Mobil

    Brüssel

    Begleitung und Coaching eines Mergerprojekts und Kulturwandelprozesses.

    www.mobil.com

  • Nike Österreich

    Wien

    Entwicklung und Umsetzung unternehmensspezifischer Veränderungsstrategien in Zusammenarbeit mit den Leitern der österreichischen Niederlassung.

    www.nike.at

  • Trimo,d.d., Engineering and Production of Pre-fabricated Buildings

    Slowenien

    Führungskräfte Entwicklungsprogramm über 2 Jahre mit 52 Managern und High-Potentials der Trimo Group. Mit Großgruppenveranstaltungen, Lehrmodulen, Kleingruppensupervisionen und Einzelcoachings. Beginn September 2007.

    www.trimo.eu

  • VALLOUREC & MANNESMANN TUBES

    Düsseldorf / Paris

    Entwicklung des Einkaufsbereichs (hot rolled tubes) zur Optimierung der deutsch/französischen Zusammenarbeit im Hinblick auf herausfordernde Geschäftsziele.

    Workshops und Training mit dem a) französischen Team und dem b) deutschen Team separat, sowie mit dem c) Gesamtteam.

    Einzelcoaching mit allen Teilnehmern in der jeweiligen Muttersprache. Supervisionen.

    Coaching in Klein- und Projektgruppen zu aktuellen Themen.

    Workshops, Training und Coaching mit dem Führungsteam des Einkaufsbereichs.

    www.vmtubes.com

  • Zühlke Engineering AG

    Schlieren (Zürich), Schweiz

    Entwicklung eines Leadership-Programms mit dem Ziel der einheitlichen Ausrichtung der Führungskräfte auf einen kontinuierlich sich wandelnden Markt.

    www.zuehlke.com